Software-Tipp: Dock-Erweiterung mit HyperDock

Das ist doch mal ein tolles Stück Software zur Erweiterung der OS X Dock-Funktionalität. Mit HyperDock kann man sich ganz einfach die Fenster eines Programms anzeigen lassen, indem man einfach mit dem Mauszeiger über das im Dock befindliche Programm-Icon fährt. Doch nicht genug! Fährt man über das iTunes-Symbol, hat man eine Cover-Anzeige und Steuerelemente für die Wiedergabe. Über dem iCal-Icon werden einem aktuelle Termine und Aufgaben angezeigt. Shortcuts und Spaces wird natürlich auch unterstützt. HyperDock ist momentan noch Beta und nur für OS X 10.6 Snow Leopard. Und hier geht es zur Website und zum Download…

Kategorie: Mac | Tags: , ,

Tom

about me: apple | social | tmstr | vaping | motorsports | audi

3 Kommentare

Kommentar verfassen