Personal Hotspot beim neuen iPad erst später

ShortnewsWie auch beim iPhone, gibt es beim neuen iPad die Funktion „Personal Hotspot“, um damit andere Geräte – wie zum Beispiel ein MacBook – ins Internet zu bringen. Wer diese Option irgendwie vermisst oder nicht findet, darf sich nicht wundern. Die Funktionalität wird nämlich erst mit dem nächsten Netzbetreiber-Update freigeschaltet bzw. nachgereicht. Bei der Telekom ist das Update für Mai geplant. Für andere Anbieter kann ich das leider nicht sagen.

Kategorie: iPad | Tags: , , , ,

Tom

about me: apple | social | tmstr | vaping | motorsports | audi

3 Kommentare

  1. Pingback: Kurzmitteilung: Personal Hotspot für iPad verspätet sich

  2. Pingback: Personal Hotspot für das iPad verspätet sich | Consoles-Inside.de - Playstation 3, XBOX 360, Wii, iOS und Android

  3. Pingback: .mactomster | Personal Hotspot beim neuen iPad erst im Juni

Kommentar verfassen