OS X – Die Rückkehr der lokalen Synchronisation

isyncGute Neuigkeiten für Diejenigen, die den Sync von Kontakten und Co. über die Cloud scheuen! Nachdem Apple mit OS X Mavericks (10.9) die kompletten Sync-Services und somit sogar den lokalen Sync von iPhone und iPad über iTunes verbannt hat, rudert das Unternehmen aus Cupertino nun tatsächlich zurück.

Mit der an Mitarbeiter verteilten Beta-Version von OS X 10.9.3 (Build 13D19) kehrt die lokale Synchronisation über iTunes (11.1.6 Beta) zumindest für iOS-Geräte zurück. Ob die allgemeinen Sync-Services wieder komplett ins System zurückkehren und somit den Einsatz von iSync und unseren iSync-Phoneplugins wieder ermöglichen ist noch offen – aber vorstellbar. Wir halten euch diesbezüglich natürlich auf dem Laufenden!

Kategorie: iPad, iPhone, Mac | Tags: , , , , , ,

Tom

about me: apple | social | tmstr | vaping | motorsports | audi

Kommentar verfassen