iTunes ab 12.7 ohne App Store und Klingeltöne

Mit macOS High Sierra wird auch iTunes auf Version 12.7 gebracht. Doch es wird sich ab da ein bisschen was ändern! 

Überraschenderweise fallen mit der neuen iTunes Version der integrierte App-Store und die Klingeltöne weg und iTunes konzentriert sich nur noch auf Musik, Filme, TV Shows, Podcasts und Hörbücher. Die Möglichkeit Apps und Klingeltöne für das iOS Device zu verwalten fehlt also. Doch dies ist künftig manuell möglich, indem man sein Gerät in iTunes auswählt und entsprechend auf Töne geht. Hier lassen sich dann per Drag’n’Drop Klingeltöne auf das iPhone oder iPad ziehen. Gekaufte Klingeltöne können direkt über iOS-Gerät heruntergeladen werden.

Also merke: Klingeltöne und Apps werden nicht mehr mit iTunes synchronisiert, sonder direkt in iOS verwaltet. Selbsterstellte Klingeltöne, die ich z.B. zuhauf habe, kann man via iTunes per Drag’n’Drop auf’s Gerät bringen.

 

Kategorie: iOS Tipps, OS X Tipps | Tags: , , ,

Tom

about me: apple | social | tmstr | vaping | motorsports | audi

Kommentar verfassen