Endlich! Update für Blitzer.de Pro

Die wohl einzige gut funktionierende und populärste Blitzer-App hat endlich – nach 4 Jahren – ein Update erhalten. Nachdem das Design war völlig veraltet und nicht auf größere Displays angepasst war, kamen nun iOS 10 auch noch Fehler hinzu, die die Nutzung erschwerte oder gar unmöglich machten, da Einstellungen einfach nicht mehr gespeichert wurden. Doch heute kam die Erlösung. 

Seit 2012 gab es kein Update mehr, was jedoch nicht am Entwickler Matthias Eifrig, sonder mehr an den App-Store Richtlinien lag und somit ein Embargo verhängt wurde. Doch nun, hat Blitzer.de Pro endlich sein wohlverdientes Update bekommen.

Neben dem aufgefrischten Design und der Anpassung an alle Display-Größen, kamen viele neue Funktionen hinzu. Natürlich geht es in erster Linie um die Meldung von mobilen (Zusatzkosten) und festen Blitzern – in der App ist nur von mobilen und festen „Gefahren“ die Rede 😉 Daneben informiert euch die App nun über Baustellen, Staus, Unfälle, Sichtbehinderungen, Glätte und anderen Hindernissen.

Blitzer.de Pro könnt ihr für 0,99 Euro im App-Store herunterladen. Darin sind feste Blitzer enthalten. Wer auch vor mobilen Blitzern gewarnt werden möchte, muss nach 14 Testtagen nochmals 10,- Euro bezahlen. Diese App ist jedoch jeden Cent wert!

Blitzer.de PRO (AppStore Link) Blitzer.de PRO
0,49 € Download »
Kategorie: iOS Tipps, iPhone | Tags: , , , ,

Tom

about me: apple | social | tmstr | vaping | motorsports | audi